Heilpraktikerin ausschließlich auf dem Gebiet der Psychotherapie

Psychotherapie

Die kognitive Verhaltenstherapie zählt in Deutschland zu den modernsten, psychotherapeutischen Methoden in der Psychotherapie. Es ist eine anerkannte Therapiemethode die am häufigsten angewendet wird.

Hierbei geht es um unsere Einstellungen, Gedanken, Bewertungen und Überzeugungen.
Man geht heute davon aus, dass unser Denken einen großen Einfluss auf unser Verhalten, Fühlen und Reagieren hat.
Wir selbst sind für unsere Gefühle verantwortlich und haben somit die Möglichkeit unsere Gefühle auch selbst zu beeinflussen. Die Einstellungen die wir als Erwachsene haben, haben wir uns insbesondere in der Kindheit angeeignet.

In der kognitiven Verhaltenstherapie geht es darum, diese dysfunktionalen Gedanken- und Verhaltensmuster zu erkennen und umzustrukturieren. In der Therapie werden neue Ansichten und Lösungen für die vorhandenen Probleme unter Berücksichtigung Ihrer Lebensgeschichte erarbeitet. Sie werden erstaunt sein, wie viele Lösungen Sie bereits kennen. Ressourcen die nur darauf warten wieder neu entdeckt und genutzt zu werden.

Themen für die kognitive Verhaltenstherapie:

Depressionen, Ängste, Zwänge, Phobien, Belastungsreaktionen, Schlafstörungen, Schmerzstörungen, Essstörungen, Konzentrationsprobleme, Burnout, Stottern, psychosomatische Erkrankungen etc.

Die Kosten werden nicht von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer privaten Zusatzversicherung, ob diese Leistungen bezuschusst werden.

KONTAKT

PRAXIS BRÜCK
Dina Brück 

Küppersteger Str. 36
51373 Leverkusen

Telefon: 0177 47 07 485
eMail: info@praxis-brück.de

SCHNELLE NACHRICHT

4 + 6 =

p

Datenschutzhinweis: Ich benutze Ihre Daten ausschließlich zur gemeinsamen Kommunikation und gebe diese niemals an Dritte weiter.

KONTAKT